Pichlstraße 4 - 39037 Mühlbach
+39 0472 547 198
m.zingerle@rolmail.net
Anfrage
Umgebung

Mühlbach

Mühlbach liegt am Eingang ins Pustertal (Südtirol) und ist seit 1269 Marktgemeinde. Die uralten Mauern, Ansitze und Bürgerhäuser bezeugen dies anschaulich. Immer schon an einer wichtigen Verkehrsader gelegen, bildet Mühlbach das Zentrum der Almenregion.

Hier lässt es sich gemütlich Bummeln oder einen Cappuccino genießen. Per Bus geht es von hier aus auch im Nu ins herrliche Valser Tal, ins sonnige Meransen, auf die Rodenecker Alm und Spinges mit seinen Bauernhöfen. Von Mühlbach startet auch die Seilbahn hinauf nach Meransen bzw. der Zug ins Pustertal sowie nach Brixen.

Im Zentrum der Almenregion bezaubert die Marktgemeinde Mühlbach mit ihrem mittelalterlichen Charme. Liebevoll renovierte Ansitze, gut erhaltene Fresken und alte Familienwappen erzählen die Geschichte von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 1056. Heute gehen hier am Schnittpunkt von Eisack- und Pustertal zeitgemäßer Komfort und unverfälschte Tradition Hand in Hand. Stille Plätze in verwinkelten Gassen laden zum Rasten ein und die rege Betriebsamkeit im Zentrum ist der richtige Rahmen für einen Einkaufsbummel. Abgerundet wird die Shoppingtour von einem aromatischen Kaffee und kleinen Köstlichkeiten auf einer der Sonnenterassen.

Natur erleben und frische Bergluft einatmen!

sommerUnser kinderfreundlicher Hof mit viel Liebe und Geschmack aufgebaut, ist ein idealer Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen zu lohnenden Zielen wie z.B. zur Fane Alm, der Brixner Hütte, dem Wilden See und auf die Wilde Kreuzspitze.

Einfach mal abschalten und bei uns Ferein machen!

winterUnser Idylisches Bergdorf Vals liegt in mitten der Ski- und Almregion Gitschberg – Jochtal, bietet Erholung für Jung und Alt und ist sehr Kinderfreundlich.

Sie können bei uns langlaufen, rodeln, eislaufen, snowboarden, skilaufen (Skipiste direkt am Hof) oder auf die romantische Fane – Alm wandern.

Invalid Displayed Gallery